Hebe- und Kippeinheiten

Die Massenguthandhabung in der lebensmittelverarbeitenden Industrie kann ein sehr arbeitsintensives Verfahren sein, das die Produktivität der Produktionsanlage beeinträchtigen kann. Hier können unsere Einsäulenheber zur Amortisierung der Investition beitragen. Unsere Kippvorrichtungen befördern Produkte bei minimaler körperlicher Anstrengung, und weil nur ein Behälter benutzt wird, kann er am Ende jedes Verfahrens gewaschen werden.

Unser Einsäulenkipper für Transportbehälter wurde eigens für die Lebensmittelproduktion und die pharmazeutische Industrie entwickelt. Der Heber besteht aus der Edelstahlsorte 304 nach IP65 und ist hygienisch, bei niedrigen Betriebskosten. Unsere Kipper umfassen eine Vielzahl von Standardgrößen und ‑ausführungen wie z. B. 200 Liter, 300 Liter, 400 Liter fassende Transportbehälter aus Edelstahl oder Polypropylen, wir können aber auch nicht-standardmäßige Containertypen anbieten. Fortgeschrittene Kippfunktionen nach Maß können hinzugefügt werden, um zu verhindern, dass das Produkt an der Trommel haften bleibt.

Unsere Kunden können für ihren Betrieb passende Säulenhöhen vorgeben. Der Austrag erfolgt auf einer beliebigen Höhe, und durch eine Schurre können Verschüttungen verhindert werden. Bei einer Kipphöhe von mehr als 2500 mm empfehlen wir, die Maschine am Boden zu verschrauben und nahe der Oberseite zu erstreben. Zur optimalen Nutzung des Betriebsraums können wir Fahrzeuge mit geraden Seiten (große interne Kapazität) oder verjüngte mobile Fahrzeuge (zur Raumoptimierung stapelbar) vorsehen und Hebehülsen oder Gabelstaplertaschen integrieren.

Weil die Sicherheit für uns ungemein wichtig ist, bieten wir eine Reihe von Sicherheitsmerkmalen wie:

  • ausfallsicherer Kettenbruchmechanismus
  • mechanische Retention von Fässern
  • mechanische Retention von Containern.

All dies ist für größtmögliche Sicherheit des Personals ausgelegt. Wir können auch eine Vielzahl von Schutzoptionen – vom Vollschutz bis zum Skelettschutz auf Basis der Spezifikation – vorsehen. Unsere Einsäulenkipper verfügen über Drucktasten- und ferngesteuerte Startoptionen sowie Niederspannungs- und flammensichere Alternativen.

Möchten Sie mehr erfahren?

Rufen Sie uns jetzt an +44 (0)1384 895 121.