Unsere elektromagnetischen Vibrationsförderer

Das elektromagnetische Vibrationsförderer-Angebot von Cox & Plant wird Ihren exakten Anforderungen entsprechend auf fast 50-jährige Erfahrung gestützt konstruiert.

Die meisten unserer elektromagnetische Förderer weisen eine offene, rechteckige Wanne auf. Bei staubigen Produkten oder in ATEX-Umgebungen können Vollabdeckungen oder sogar das hervorragende Rohrfördererdesign bereitgestellt werden.

Dank der wartungsarmen Bauweise der vom Cox & Plant-Team gebauten Maschinen sind alle zukünftigen Ersatzteile selbstverständlich leicht zugänglich. Antriebe können sich in einer Vielzahl von Positionen befinden und z. B. untergebaut sein.

Die elektromagnetischen Spulenkastenantriebe und Steuersysteme sind für C&P einzigartig: wir liefern keine Teile an andere Hersteller. Die Antriebe werden in unserem Werk hergestellt, damit die Antriebstechnik ein wohlgehütetes Familiengeheimnis bleibt, wie das Coca-Cola-Rezept! Wir haben elektromagnetische Antriebe, die 35 TPH an nassen Pommes fördern, seit 1995 in Betrieb sind und noch heute jeden Tag zur Zufriedenheit unserer Kunden arbeiten.

Die Blattfedern/Anlagengegenstände sind an Montageblöcken am Förderer befestigt und generell seitlich angebracht, damit sie leicht zugänglich sind, wenn sie nach mehr als 5 Jahren ausgetauscht werden müssen. Unser komplettes Sortiment wird auf Basis Ihres Durchsatzes und der für Ihr Unternehmen erforderlichen Leistung entwickelt. Mit Durchsätzen von 100 Kilogramm bis 35.000 Kilogramm haben wir genau das Angebot, das Sie für jahrzehntelange hervorragende Leistung brauchen.

Unsere linearen Vibrationsantriebe können auf eine Vielzahl von Anwendungen abgestimmt werden, von Absetzförderern [damit sich Kartons durch Vibration des verpackten Produkts schließen können] bis hin zu Fertiggericht-Anlagen, die einen Vibrationseintrag benötigen, um das Produkt perfekt und vollständig zu verteilen.